meine stadt, mein bezirk, mein viertel, meine gegend, meine straße, mein zuhause, mein blog.

25 September 2005

Schützenverein - Schießen lernen, Freunde treffen!

Die Frage die mich schon lange gequält hat war, warum so viele Leute in Schützenvereinen ihre Zeit verbringen und was die da eigentlich machen. Der Schützenverein Weener hat Samstag ein Fest zelebriert das auf den ersten Blick wie ein normales Dorffest aussah. Ich hab mir dann sagen lassen, das das immer so ist, wenn das Königshaus gewechselt wird. Huih, Könige! Nach langer Rede, in der eigentlich jeder der anwesenden Schützenvereine lobend erwähnt worden ist, wurde dann das alte durch ein neues Königshaus ersetzt. Ehrlich, ich hab da noch nie beigewohnt. Die Party, ein typisches Zelt-Sauf-Gelage, war in vollem Gange. Noch ein paar Euros im Autoscooter gelassen und dann dachte ich, jetzt wird’s aber auch Zeit. Ab nach Haus. Noch ein kleines Alster in meiner Stammkneipe und dann von den Wiederholungen der Wiederholungen im Fernsehen noch etwas berieseln lassen. Timer auf 15 min., Licht aus und Augen zu. Morgen (Heute) ist auch noch ein Tag.

Keine Kommentare:

Über mich

Mein Bild
über mich gibt es nicht viel zu sagen. bin exzentrisch, introvertiert und hab trotzdem spaß am leben. die meisten menschen kommen mit mir nicht zurecht, aber der rest liebt mich abgöttisch.